Der Rettungshundesport erfreut sich immer größerer Beliebtheit, auch der SV OG Raesfeld-Erle möchte diesen Sport anbieten.

Petra Larmann wird diesen neuen Sport mit viel Spaß, Motivation und positiven Reizen gestalten.
Unterstützung haben wir von der Rettungshundestaffel Westmünsterland.

Prüfungen und Wettkämpfe sind möglich, aber keine Bedingung.
Rettungshundearbeit festigt die Bindung und fördert die Teamfähigkeit.

Voraussetzung für diesen Sport ist die Begleithundeprüfung, die bei uns im Verein auch erworben werden kann.

Wir hoffen, Sie neugierig gemacht zu haben.

Einfach mal samstags um 15.00 Uhr auf unserem Vereinsgelände an der Rhader Str. 30 in Raesfeld-Erle vorbeikommen,
um hier noch mehr über den Rettungshundesport zu erfahren.

Telefonisch können Sie sich bei Petra Larmann informieren, unter der Tel.:01577-4429715