Arbeitseinsatz am 04.07.2020 auf dem Gelände des SV Raesfeld-Erle

Arbeitseinsatz am 04.07.2020 auf dem Gelände des SV Raesfeld-Erle

Nach der langen Coronapause wartete viel Arbeit auf die fleißigen Helfer.
Wer unseren Platz kennt, kann sich vorstellen welches Ausmaß Unkraut und Co. angenommen hat. Rasen mähen, Unkraut und Brennnessel beseitigen, Büsche beschneiden und vieles mehr.
Aber wir haben es geschafft. Es sind sooo viele wie nie zuvor gekommen.
Letztes Jahr mit 24 Helfern waren wir schon angenehm überrascht. Aber dieses Jahr haben wir es kaum glauben können. 31 Personen haben an diesem Morgen ihre Hilfe angeboten.
Besonders stolz bin ich auf die Jugend. Sie waren fast vollzählig dabei und standen den Erwachsenen an Arbeitseifer in nichts nach. Sogar Angehörige haben mit Hand angelegt.
Luka hat mit ein paar Bildern die Teilnehmer bei der Arbeit dokumentiert.
 Auf diesem Weg ein Dankeschön an Alle.
Helga Jansen